LAKTO -AK MELKOPF

LAKTO- AK ist für hocheffiziente Tiere entwickelt. Das eigentliche Ziel im Entwurf ist es, die Vakuumschwankung der Zitze  auf eine untere Ebene herunterzusetzen. Dieses Ziel kann nur erreicht werden, indem das grosse Volumen der Kralle 490 cc ist, das die Eigenschaft der Milchstruktur zum perfekten Abfliessen führt und die Zitze - Gummi - Krallenverbindung einen grossen Innendurchmesser von 14 mm erreicht Waehrend des Melken der Muttermilch wird das Drücken direkt auf die Zitze mechanisch blockiert.

Bei der Patentprüfung wurde festgestellt, das der Zitzenreifen eine heterogene Struktur besitzt, was einen natürlichen  Melkvorgang ermöglicht. Indem der Melkkopf eine ergonomische Form besitzt,
erleichtert er den Vorgang vom Auf-und Absetzen des Kopfes weil er fest in der Hand liegt.

Alle diese Funktionen sind dazu kombiniert, um ein leichtes und gesundes Melken zu bieten. Mit der gemeinsamenAnwendung von Lacto-Puls Pulsator und dem LAKTO  -Ak Melkkopf erscheint eine signifikante Steigerung der Milchleistung und eine merkliche Reduktion in der Anzahl der somatischen Zellen.